Schoppenelf

Die Schoppenelf besteht aus 8-10 Hobbyfussballern die sich regelmäßig in Fischbach auf dem Sportplatz treffen um ein bisschen Fussball zu spielen.

Es wird sich momentan:

jeden Dienstag ab 18:30 am Sportplatz in Fischbach getroffen!

Leute die gerne in ihrer Freizeit auch etwas aktiv werden wollen sind hiermit herzlich eingeladen mitzuspielen! Einfach vorbei kommen oder bei Fragen eine E-Mail an:

Oliver Goeller:
oliver.goeller@axa.de

Dirk Schönberger:
dirk.schoenberger@stadtwerke-mainz.de

Stand: 29.07.2016

Geschichte

Die Fischbacher Schoppeelf (SE Fischbach) wurde 1988 gegründet und hatte Anfang 1993 20 aktive Spieler und 8 passive Mitglieder. Man wollte nur aus Spaß Fußball spielen, und deshalb sollten keine „Profis“ von auswärts dabei sein. Ansonsten befürchtete man, dass interessierte Fischbacher durch spielerisch überlegene Auswärtige die Lust verlieren würden, mit zu kicken. Regelmäßig fand ein Training statt. Matthias Osterberg war am Anfang der Ansprechpartner und Günter Strack der erste Trainer. Mittlerweile spielen nicht mehr so viele Fischbacher mit, ohne die Gastspieler würde die SE Fischbach nicht mehr existieren. Die Hobbyfußballer spielen zur Zeit meistens dienstags ab 18:30 Uhr auf dem Bolzplatz und im Winter in Laufenselden in einer Turnhalle